AUFGABE: Diskussion zur Bedeutung des Arminius für die deutsche Sprache

Lest das Interview mit Alexander Demandt. Demandt behauptet, ohne Arminius hätte es die deutsche Sprache nicht gegeben. Denn in der Varus-Schlacht schlugen die vereinigten Germanenstämme unter ihrem Feldherrn Arminius die römischen Legionen des Quinctilius Varus, nur dadurch habe es zu dieser Entwicklung kommen können.

Was meint ihr: Kann dieses Ereignis als Geburtsstunde der Deutschen angesehen werden? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

(There are no discussion topics yet in this forum)